let´s get

SOCIAL

  • Facebook - White Circle
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Subsribe for Updates

can´t get enough of us

JOIN OUR MAILING LIST

don´t be a stranger

CONTACT US

+49-176-56888299

Lobeckstr. 36, 10969 Berlin

Gubener Str. 47, 10243 Berlin

© by SOUL FLIGHT alle Rechte reserviert.

THERESA

Schon als Kind habe ich Turnen und Tanzen geliebt. Als Teenager war ich Teil einer Jazz- und Modern Dance Gruppe, mit welcher ich über fast 10 Jahre an zahlreichen Turnieren angetreten bin, zuletzt auch in der 1. Bundesliga des Deutschen Tanzsportverbandes. Durch mein Studium war ich dann viel im In- und Ausland unterwegs und habe an jedem Ort eine neue Tanzsportart für mich entdeckt. Von Hip-Hop zu Ballett, von Dancehall zu Contemporary Dance habe ich nichts ausgelassen und bin so 2011 in Hamburg auch zu Pole Dance gekommen. Was heute eine Trendsportart ist, war damals in Deutschland noch sehr unverbreitet, und so fanden meine ersten Kurse einmal wöchentlich im Fitnessstudio statt, trainiert von Nele Sehrt, Deutschlands erster Pole Dance Trainerin. Bei meinen weiteren Auslandsaufenthalten habe ich dann in größeren Pole Dance Studios weiter trainiert, unter anderem in Dänemark, Amsterdam und Mexiko City. Im September 2014 bin ich schließlich nach Berlin gezogen, wo ich das Soul Flight Studio für mich entdeckt habe und im darauffolgenden März fing ich an selber Kurse zu geben.
Für mich hat Pole Dance ein ganz neues Kapitel in meinem Leben geöffnet. Es ist ein unglaubliches Gefühl sich immer weiterentwickeln zu können und stärker zu werden, egal auf welchem Level man bereits ist. Gleichzeitig kann ich bei diesem Sport weiterhin meine Tanz-Ader ausleben und jeden Tanzstil den ich möchte mit der Stange verbinden, ob klassisch oder sexy, ob elegant oder provokativ. Für mich ist Pole Dance die optimale Kombination aus kraftvoller Akrobatik und tänzerischer Kunst. Beide Aspekte sind mir gleichermaßen wichtig und das möchte ich auch meinen Schülern vermitteln. In meinen Kursen sollen die Leute nicht nur verschiedene Tricks lernen, sondern auch daran arbeiten diese technisch korrekt auszuführen und tänzerisch miteinander zu kombinieren. Und natürlich soll dabei der Spaß nicht zu kurz kommen!